Lesbarkeitstests sind ein obligatorischer Bestandteil jedes Zulassungsantrags. Bereits seit 2006 führen wir solche Tests gemäß dem europäischen Arzneimittelgesetz durch (EC, Revision 1, January 2009). 

Unsere Readability-Tests folgen einem spezifischen Verfahren, das von uns für deutschsprachige Texte entwickelt wurde. Ausgehend von 50 linguistischen Kriterien durchläuft jeder Test folgende Schritte:

  • Anpassung Ihrer Gebrauchsinformation an die aktuellen QRD-Richtlinien 
  • Optimierung des Layouts
  • Optimierung des Sprachstil durch Anwendung linguistischer Kriterien für Lesbarkeit und Verständlichkeit
  • Entwicklung eines produktspezifischen Fragebogens 
  • Rekrutierung von Probanden (native speaker!)
  • Durchführung von Einzel-Interviews mit 20 Probanden
  • Auswertung und Erstellung des Testberichts (in englischer Sprache)

Wir verfügen über Erfahrungen in der Lesbarkeitstestung für verschreibungspflichtige und OTC-Präparate, Naturprodukte und Homöopathika.

Je nach Ihrem Bedarf führen wir Probandentests mit "native Speakern" auch in anderen Sprachen wie bspw in Englisch, Französisch oder Niederländisch durch.

Wir erstellen die Tests zu Festpreisen!

© 2017 MIT Gesundheit GmbH - Alle Rechte vorbehalten